Insolvenzrecht

29 Januar 2020 | Jörg Stelzer | Kommentare deaktiviert für Gut gemeint ist noch lange nicht gut gemacht! | , ,

Risiko der doppelten (!) Haftung eines Gesellschafters für rückgeführte Gesellschafterdarlehen im Wege der Insolvenzanfechtung nach § 135 InsO bei fehlgeschlagenem Versuch der wirtschaftlichen „Wiedergutmachung“ der Gläubigerbenachteiligung Für Gesellschafter, die ihrer Gesellschaft ein Darlehen (oder eine vergleichbare Leistung…

© 2020 PETERS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | ERSTELLT VON RP DIGITAL SOLUTIONS

Scroll to Top